The New Era ''新紀元'' - Das One Piece RPG
Ein neues Zeitalter steht bevor!! Die Welt beginnt zu wanken!! Werde Pirat, Kopfgeldjäger oder geh zur Marine und erobere die Grandline!! -- Jetzt anmelden und mitmachen!! Gruß, BattleBrooke

The New Era ''新紀元'' - Das One Piece RPG


 
StartseitePortal*KalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Blame!

Nach unten 
AutorNachricht
Broly del Silva
Landstreicher - Neuling 初心者
Landstreicher - Neuling 初心者
avatar

Geschlecht : Männlich
Alter : 28
Ort : South Blue
Motto : Niemand hatt das Recht über das Leben eines Menschen zu entscheiden
Seite : Neutral
Infos : Charakterdaten
Wantedlevel : Keines
Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 23.11.08

Fähigkeiten
Comboangriff: [1x]

BeitragThema: Blame!   So Nov 23, 2008 8:20 pm



Blame!


Handlung:
Blame! spielt in einer fiktiven Welt, der so genannten „Megastruktur“, welche starke Ähnlichkeit mit einer Dyson-Sphäre hat. Die Megastruktur ist ein riesiger Komplex, der von Konstrukteuren geschaffen wurde. Sie hat bereits den Mond umschlossen und wächst ständig weiter.

Die Hauptperson des Mangas ist Killy, welcher in einer von Cyborgs und Mutanten bevölkerten Welt auf der Suche nach menschlichen Genen ist, die nicht von einem gefährlichen Virus befallen sind. Diese sogenannten Netzwerkgene sind wichtig, weil nur mit ihnen eine Verbindung zur Netzwerksphäre geschaffen werden kann, die das globale Kommunikations- und Steuerungsmedium innerhalb der Megastruktur ist und das Wissen der Menschheit speichert. Sie ist für Menschen ohne Netzwerkgene unerreichbar, da sie durch eine Schutzwehr mit äußerst brutalen Mitteln vor unbefugten Zugriffen geschützt wird.

Durch die Abkopplung verlor die Bevölkerung der Megastruktur die Kontrolle über ihre Maschinen und Einrichtungen. Die Zivilisation zerbrach und es blieben nur noch kleinere Splittergruppen übrig, die permanent durch Siliziumleben und die Schutzwehr bedroht werden und um ihr Leben kämpfen müssen. Auf seiner Reise stößt Killy auf einige solcher Gruppen, doch die benötigten Netzwerk-Gene findet er bei ihnen nicht. Die Interaktion mit anderen ist sehr trist und wortkarg gestaltet. Die Kommunikationslosigkeit und die düstere Darstellung riesiger Gebäude schafft eine dystopische Endzeitstimmung, die von Einsamkeit bestimmt wird.

Durch die spärlichen Dialoge ist der Manga sehr handlungsarm, es werden keine Erklärungen zur Vorgeschichte oder Gründe für das Handeln der Charaktere genannt. Der Leser muss die Handlung über weite Strecken selbst interpretieren, was durch Zeitsprünge und Rückblenden noch erschwert wird. Deshalb gilt BLAME! als der Manga, dessen Handlung sich vor allem in den Köpfen seiner Leser abspielt. So kommen auch die sehr unterschiedlichen Auffassungen und Erklärungen zur Geschichte zustande.

Die Charas

Killy ist die Hauptfigur und auf der Suche nach den Netzwerkgenen. Er ist trotz seines menschlichen Äußeren kein Mensch, laut Aussage eines Regierungsbeamten ist er ein Geheimbote der Netzwerksphäre. Er ist im Besitz einer Molekülschockwellenwaffe. Eine solche Kernfusionswaffe hat eine riesige Durchschlagskraft und ist imstande Wände der Megastruktur zu zerstören. Killys Herkunft ist unbekannt, Andeutungen finden sich im BLAME!-Prequel NOiSE.Killy ist ein typischer Antiheld, da er bei Kämpfen mit der Schutzwehr oder den Siliziumwesen anscheinend keine Skrupel kennt. Ebenso wird es dem Leser schwer gemacht, sich mit Killy zu identifizieren, da er sehr wortkarg ist und sein Gesicht keine Emotionen widerspiegelt.
Cibo ist die Chefwissenschaftlerin des Cybernetikunternehmens, auf welches Killy in den höheren Leveln trifft. Sie hat versucht, mit simulierten Netzwerkgenen Einlass in die Netzsphäre zu erlangen, der Versuch wurde aber entdeckt und durch den Angriff der Schutzwehr zunichte gemacht. Dabei kam Cibo ums Leben und die gesamte Forschungsanlage wurde zerstört. Cibo selbst konnte jedoch durch Backups wiederhergestellt werden. Zur Strafe für ihr Versagen wurde sie in einen sterblichen Körper transferiert, um dort eine Art Haft zu verbringen. Sie wird von Killy gefunden, der mit ihrer Hilfe die Verteidigung des Cybernetikunternehmens durchdringt. Im Gegenzug hilft er ihr, die nächsthöhere Ebene der Megastruktur zu erreichen. Cibo nimmt sich im Cybernetikunternehmen einen neuen Körper und erscheint von da an als blonde Frau.
Mensarb ist eine künstliche Intelligenz, die für den Bereich 8 der Toha-Schwerindustrie verantwortlich ist. Sie erscheint als weiße, geisterhafte Frauengestalt. In der französischen Ausgabe wird Mensarbs Name mit Mainserv übersetzt, was wohl ihre Funktion in der Toha-Schwerindustrie erklärt.Mensarb scheint Gefühle für Seu zu empfinden, was bei der Zerstörung der Toha-Schwerindustrie deutlich wird.


Fazit:
Blame ist mittlerweile mein 2. liebster Manga, da er einfach ganz anders ist als die meisten Shonen, ich kann es nur jedem empfehlen sich reinzulesen^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anime-manga-rpg.forumieren.de/forum.htm
 
Blame!
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The New Era ''新紀元'' - Das One Piece RPG :: Anime & Manga :: Manga Diskussion :: Other-
Gehe zu: