The New Era ''新紀元'' - Das One Piece RPG
Ein neues Zeitalter steht bevor!! Die Welt beginnt zu wanken!! Werde Pirat, Kopfgeldjäger oder geh zur Marine und erobere die Grandline!! -- Jetzt anmelden und mitmachen!! Gruß, BattleBrooke

The New Era ''新紀元'' - Das One Piece RPG


 
StartseitePortal*KalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die 4 Kaiser "Rule the New World like Emperors"

Nach unten 
AutorNachricht
BattleBrooke
Administrator - 運営者
Administrator - 運営者
avatar

Geschlecht : Männlich
Alter : 28
Ort : Mary Joa
Motto : Absolute Gerechtigkeit
Seite : Weltregierung
Wantedlevel : Keines
Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 20.11.08

BeitragThema: Die 4 Kaiser "Rule the New World like Emperors"   So Nov 23, 2008 5:12 pm

Die 4 Kaiser "Rule the New World like Emperors"



Die 4 mächtigsten Piraten der Welt, dazu gehören ja bekanntlich Whitebeard, Shanks, Kaidou und ein bisher noch unbekannter Pirat. Bisher ist noch nicht wirklich viel über sie bekannt, wer könnte noch dazu gehören, welche Eigenschaften haben sie, wie stark sind sie im Vergleich zu den drei Admirälen, den 7 Samurai und wie weit ist Ruffy noch entfernt? Was für Theorien und Vermutngen habt ihr über die 4 mächtigsten Piraten der Welt?

Welche Fakten sind bisher bekannt?
* Whitebeard ist der mächtigste der 4 Kaiser seine Frabe ist "Weiß"
* Shanks, Ruffys Vorbild zählt ebenfalls dazu, seine Farbe ist "Rot"
* Kaidou, der Grund warum Gecko Moria solche Angst vor der Neuen Welt hat zählt ebenfalls zu den 4ren
* Sie herrschen fast wie Kaiser über all die anderen Piraten
* Sie sind die 4 Top-Kandidaten für den Platz des Piratenkönigs

Meine Theorien und Vorstellungen über die 4 Kaiser:
ich könnte mir gut vorstellen, dass jeder von ihnen einen Teil der Neuen Welt beherrscht, sprich sie haben die Neue Welt untereinander aufgeteilt, also in 4 Sektoren, einen Südlichen, einen Nordlichen, einen Westlichen und einen Östlichen. Dann würen auch die Fraben und Tiernamen aus der japanischen Mythologie Sinn ergeben;

* Der azurblaue Drache des Ostens (Jahreszeit=Frühling)
* Der zinoberrote Vogel des Südens (Jahreszeit=Sommer)
* Der weiße Tiger des Westens (Jahreszeit=Herbst)
* Die schwarze Schildkröte des Nordens (Jahreszeit=Winter).

Ich prsönlich, denke dass die 4 Kaiser das beste Beispiel sind, dass man nicht unbedingt eine Teufelsfrucht braucht um ganz groß rauszukommen, im Verglich zu den Admirälen stell ich mir folgendes vor:
Marinehauptquartier = 4 Kaiser

Senghok + Flotte ≈ Whitebeard + Bande (50.000 Mann?? 100.000 Mann??, auf Senghoks Flotte bezogen)
Ao Kiji + Flotte ≈ Kaiser + Bande
Ki zaru + Flotte ≈ Kaiser + Bande
Aka Inu + Flotte ≈ Kaiser + Bande

Welche Vermutungen, beziehungsweise wie denkt ihr über die 4 Kaiser?


Die Neue Welt - Terretorien der Kaiser (Yonkou)



Vorneweg, es ist nur eine Theorie, die ich selbst aufgestellt habe, davon ist also nichts belegt, ich habe aber ein paar gute Argumente:

Allso, ich gehe davon aus, dass die Neue Welt in vier große Terretorien unterteilt ist, über die die Kaiser herrschen!
Warum ich das annehme? Ganz einfach, garp sagte, die 4 kaiser würden die neue Welt beherrschen und da WB und Shanks sich sichelrich nicht ale Tage in die Quere kommen denk ich mal haben sie die Neue WElt unter sich aufgeteilt!

Kaidous Terretorium:
Da Gecko Moria mal in der Neuen Welt war und da von Kaidou besiegt wurde und ich nicht wirklich davon ausgehe, dass Moria weit draussen war denke ich mal, dass Kaidou der schwächste Kaiser ist!
Ihm gehört somit das Terretorium direkt nach der Redline. In diesem Terretorium liegen ein paar Inseln, über die Kaidou herrscht, wer dieses Meer ansegelt und keinen Zoll zahlt, bekommt es mit Kadou zutun!
Kaidou-Saga: Mehre Inseln (Arcs) und zu guter letzt die 'Bossinsel' (Endgegner Kaidou)

Shanks Terretorium & Das Terretorium des 4. Kaisers:
Da ich 4 Terretorien , die direkt nacheinander liegen zu krass finden würde, ligt das Terretorium von Shanks und das des letzten kaisers direkt nebeneinander, ich könnte mir gut vorstellen, dass Shanks eventuell die Revolutionäre schützt und Dragon seinen Stützpunkt in Shanks Terretorium hat, somit würde es in dieser saga zu einem Treffen mit Shanks und Dragon kommen! Als Hauptgegner könnte ich mir hier einen Admiral, Samurai doer anderen starken Charakter vorstellen!
Revolutionärs-Saga: Mehre Inseln (Arcs: Bartigo Island eventuell) (Endgegner Akainu ??, Senghok ??)

Whitebeards Terretorium:
Da Whitebeard der stärkste der 4 sit, wir er wohl das größte Terretorium haben, dass am nächsten an Unicon liegt!
Wobei ich davon ausgehe, dass Whitebeard in der großen Schlacht Fallen wird und BB sein Terretorium einnehmen wird, weil BB als Endgegner aufgebaut wurde!
Blackbeard-Saga: Mehre Inseln (Endgegner Blackbeard)

Der letzte Abschnitt, in dem Unicon liegt wird sicher niemandem gehören, ich glaube, dss Unicon durch eine Art "Naturbarreire" geschützt ist, vllt fließt das Meer ja von Unicon weg und die Strömungen wechseln nur alle 10 jahre, sodass man Unicon erreichen kann oder so. Die letzte Saga wird eventuell um die Antike Waffe handeln ... Endgegner "Die 5 Weisen?"

Was haltet ihr von dieser Theorie?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-era-op-rpg.forumieren.com
Feuerklaue
Landstreicher - Neuling 初心者
Landstreicher - Neuling 初心者
avatar

Geschlecht : Männlich
Alter : 25
Ort : Skypia
Motto : Gib niemals kampflos im Leben auf.
Seite : Neutral
Wantedlevel : Keines
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 02.03.09

Fähigkeiten
Comboangriff: [1x]

BeitragThema: Re: Die 4 Kaiser "Rule the New World like Emperors"   Mi Apr 08, 2009 5:50 pm

Das gesammte mit den Terretourien finde ich erstmal ganz nachvollziehbar, es muss zwar nicht, aber könnte so sein. Ich glaube allerdings nicht, dass die SHB gleich nach der Redline auf einen Kaiser treffen wird ...


Zitat :
Marinehauptquartier = 4 Kaiser

Senghok + Flotte ≈ Whitebeard + Bande (50.000 Mann?? 100.000 Mann??, auf Senghoks Flotte bezogen)
Ao Kiji + Flotte ≈ Kaiser + Bande
Ki zaru + Flotte ≈ Kaiser + Bande
Aka Inu + Flotte ≈ Kaiser + Bande

In diesem Punkt habe ich eine andere Theorie: WB hat es ja allein mit der ganzen Welt aufgenommen und da die 4 KAiser alles Piraten sind, denke ich nicht das man sie als Einheit sehen kann, sie sind ja alle Piraten und ich denke sie sind untereinander vllt sogar verfeindet, was ich meien ist: Sie werden WB im KAmpf gegen die WR nicht beistehen. Die 7 Samurei hingegen werden der WR schon (teilweise) helfen. Wenn man davon ausgeht, das wie du oben sagtest Senghok + Flotte ungefähr mit WB + Bande mithalten kann, dann blieben ja noch 3 Admiräle + Flotten über. Ich glaube nicht das WB die WR rausgefordert hätte, wenn es derart aussichtslos wäre zu gewinnen. Ich glaube vielmehr das die Dreimacht nicht 4 Kaiser ≈ WR + 7 Samurei ist sondern vielmehr WR + 7 Samurei jeweils einen der 4 Kaiser besiegen würde. Das würde die herausforderung von Wb an die WR erklären und auch die panische Angst der WR vor eienm Zusammentreffen von Shanks und WB, da diese 2 zusammen ja die Dreimacht aus dem Gelichgewicht bringen würden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.opwiki.de
 
Die 4 Kaiser "Rule the New World like Emperors"
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Zum Einsetzen der Sozialhilfe nach § 18 Abs. 1 SGB XII und der Durchbrechung des Grundsatzes "Keine Hilfe für die Vergangenheit". Hier: Kenntnis der Betreuungsstelle als Kenntnis des Sozialhilfeträgers. Betreuungsbehörde verschafft Sozialhilfetr
» Sozialrichter Borchert über Hartz-IV-Gesetze - "Ja, es stimmt: Ich bin zornig"
» Zur Gewährung von Leistungen nach der Haager Landkriegsordnung (HLKO) als "Sozialhilfe nach SGB XII (Bismarcksche Sozialhilfe)", (verneinend hier).
» World Junior Championship 2008 (LM)
» Bibliothek "Distant World"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The New Era ''新紀元'' - Das One Piece RPG :: Anime & Manga :: Manga Diskussion :: One Piece-
Gehe zu: